Teamplayer

Coaching für Teams

In diesem Bereich werden Instrumente zur Unterstützung und Beratung von Berufstätigen in Teams und Gruppen eingesetzt. Ein Coacing - „Nachdenken unter Anleitung“ - ist eine Beratungsform für berufliche Probleme und Fragestellungen. Zielgruppe sind Menschen in Berufen mit hohen psychischen Belastungen.

Im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden im Coaching  u.a. verdeckte Ressourcen erkannt, benannt und damit nutzbar gemacht

Ziel

  • psychische Entlastung 
  • Hilfestellung bei der Reflektion des beruflichen Alltags 
  • Bewältigung beruflicher Belastungen
  • Entwicklung neuer Handlungsperspektiven
  • Weiterentwicklung eigener Professionalität
  • individuelle Begleitung bei Veränderungsprozessen
  • Stärkung der eigenen professionellen Identität
  • Konflikte besser verstehen und bewältigen
  • Kommunikation und Kooperation stärken
  • Qualitätssicherung

Beratungsansatz

Mit dem salutogenetischen Beratungsansatz begleite ich Sie bei der Eröffnung neuer Perspektiven und neuer Handlungsmöglichkeiten. Ausgehend von den eigenen Ressourcen steht insbesondere die Methode des Empowerment - Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit, Verantwortung für sich selbst und andere übernehmen, sowie Klärung der geschlechtsspezifischen Rollenerwartungen und Wünsche stehen im Mittelpunkt.

Arbeitsweise

In einem zielorientierten und hypothesengeleiteten Beratungsverfahren arbeite ich mit Ihnen individuell, in Gruppen oder in Teams. Vorurteilsfrei und in einer wertoffenen Reflexion analysieren wir Ihr berufliches System und die dort vertretenen Werte. Ausgehend von Ihrer Fragestellung wählen wir gemeinsam ein Arbeitsmittel, dass das Erreichen ihrer Ziele unterstützt. Nachvollziehbare Veränderungsplanungen werden miteinander abgestimmt und überprüft. Eigenverantwortung und Prozessorientierung stehen im Focus der gemeinsamen Arbeit zu Teamentwicklung, Konzeptentwicklung oder Fallarbeit.

Rufen Sie mich gerne an und vereinbaren einen Termin!